Aktuelles

Die Europäische Abfallvermeidungswoche: Nachhaltiges Handeln im Fokus


Auf dem Bild ist ein Text in Weiß auf blauen Hintergrund zu erkennen. Folgender Text ist zu lesen:
Die Europäische Abfallvermeidungswoche


Die Europäische Abfallvermeidungswoche (EWAV) ist eine von der Europäischen Kommission initiierte Aktion, die darauf abzielt, das Bewusstsein für Abfallvermeidung, Abfallreduzierung und Littering zu stärken. Vom 18. bis 26. November 2023 steht die diesjährige EWAV im Zeichen des wichtigen Themas "Verpackungen".

Zielsetzung der Europäischen Abfallvermeidungswoche
Die EWAV ist ein Projekt, das darauf abzielt, das Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen unserer Welt zu schärfen. In einer speziellen Woche im November stehen vielfältige Aktionen im Mittelpunkt, die das Thema des nachhaltigen Abfallmanagements in den Fokus rücken. Die Initiative strebt danach, eine breite Palette von Akteurinnen und Akteuren zu vereinen - von öffentlichen Behörden über die Privatwirtschaft bis hin zu Bürgergruppen. Im Jahr 2022 fand die EWAV bereits zum 13. Mal statt und mehr als 16.000 Maßnahmen und Aktionen wurden in 30 teilnehmenden Ländern durchgeführt.

Die Bedeutung der "drei großen Rs"
Die Aktionen während der EWAV konzentrieren sich auf die "drei großen Rs": Reduce, Reuse, Recycle - also Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Recycling von Materialien. Diese Prinzipien repräsentieren Teile der Abfallhierarchie.
Mehr Infos über die 3Rs

Übereinstimmung der Ziele in der NÖ Abfallwirtschaft
Die Umweltverbände in Niederösterreich haben bereits verschiedene Initiativen und Projekte in diesen Sektoren gestartet. Dazu gehören Aktionen wie der Frühjahrsputz, die Sauberhaften Feste und die Einführung des TAschenbecher. Im Bildungsbereich wurden Programme wie die Schulstunde AnTONNia und Escape the Waste umgesetzt. Trotz dieser Bemühungen erkennen wir das enorme Potenzial und möchten in Zukunft noch weitere Angebote entwickeln.

Mitmachen bei der EWAV
Die Europäische Abfallvermeidungswoche ruft dazu auf, aktiv teilzunehmen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Beteiligung für Behörden, Vereine, Unternehmen, Bildungseinrichtungen und individuelle Bürgerinnen und Bürger. Sensibilisierungsaktionen zur Abfallvermeidung, Wiederverwendung bis hin zum Recycling können, während der EWAV durchgeführt werden. Diese Aktionen werden durch das Engagement von tausenden Freiwilligen in den Gemeinden zu einem bedeutenden Beitrag für nachhaltigen Konsum und Kreislaufwirtschaft.

Insgesamt bietet die Europäische Abfallvermeidungswoche eine hervorragende Gelegenheit, gemeinsam an einer nachhaltigeren Zukunft zu arbeiten und das Bewusstsein für die Wichtigkeit eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Abfall zu schärfen.


Weiterführende Informationen und Links:

Mehr Informationen zur Europäische Abfallvermeidungswoche

Entsorgungsratgeber TrennABC

Marktplatz für Gebrauchsartikel in NÖ

Sauberhafte FESTE

Mehrwegwindel

Zuständigen Verband finden


TRENN ABC
Abfall richtig trennen:
>
Termine & Infos
Abholtermine

Montag 22.04.2024

Breitenfurt bei Wien
Bio, Restmüll: Dienstag / Bio: Montag
Bio, Restmüll: Donnerstag / Bio: Montag
Bio, Restmüll: Mittwoch / Bio: Montag
Bio, Restmüll: Montag / Bio: Montag
Brunn am Gebirge
Restmüll, Restmüll groß, Montag
Gaaden
Restmüll
Guntramsdorf
Restmüll, Montag II
Hennersdorf
Bio
Restmüll
Laxenburg
Bio
Mödling
Bio, MEKAM-Tour 1

alle Termine
Sammelzentren
Sauberhafte Feste
14.06.2024 - 16.06.2024
Schlossparkfest 2024, Vösendorf
11.07.2024 - 14.07.2024
Bundesjugendturnfest Mödling, Mödling
19.07.2024 - 20.07.2024
Grünes Wanderkino 2024, Mödling

alle Sauberhaften Feste
SoGutWieNeu

Laxenburg

Laptop Taschen
Verkaufe 2 neue Laptop Tasche Orginalverpackt umstieg auf kl...
Details

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.